Profil

Die FELCO GmbH ist seit 35 Jahren mit den Kernkompetenzen Rohrtechnik, Schweißtechnik, Montagen, Revisionen und Maintenance ein zuverlässiger Partner der Industrie.

Das Leistungsspektrum wird seitdem permanent an die Kundenbedürfnisse angepasst. Namhafte Firmen der chemischen Industrie, petrochemischen Industrie, pharmazeutischen Industrie, Automobil- und Stahlindustrie gehören zum festen Kundenstamm.

Historie

Die FELCO GmbH wurde 1982 gegründet. 1993 erfolgte der Neubau eines Firmensitzes in Herne. Hier entstand auf einem Grundstück von 3.000 qm ein Bürogebäude mit angeschlossener 500 qm großer Fertigungshalle sowie einer Lagerhalle. Diese Niederlassung wird heute für die Fertigung von Rohrleitungsspools aus ferritischen Werkstoffen genutzt.

Im Jahr 2013 entstand in Recklinghausen auf einem Grundstück von 11.000 qm nach neuestem energetischem Standard der heutige Hauptsitz der FELCO GmbH.

Dort stehen zwei Werkstätten mit einer Hallenfläche von 3.000 qm (inkl. 12 t Hallenkran) und ein modernes Bürogebäude mit großen Außen- und Lagerflächen zur Projektabwicklung zur Verfügung. Hier werden austenitische Werkstoffe zu Rohrspools und Package Units weiterverarbeitet.

Mit insgesamt ca. 300 Mitarbeitern ist die FELCO GmbH für Industriekonzerne im Großraum NRW als Rahmenvertragspartner tätig. Kundenwünsche realisiert die FELCO GmbH mit einem umfangreichen und modernen Maschinen- und Fuhrpark. Dazu gehören unter anderem diverse LKW, PKW, Mobilkrane, Unimogs, Schwertransporter, Stapler, Hubarbeitsbühnen, Anbohrgeräten und Dieselaggregaten vor Ort.

Die erforderlichen Zertifizierungen, Zulassungen und Verfahrensprüfungen werden laufend aktualisiert.

Die FELCO GmbH ist ein fortschrittliches QS und SGU zertifiziertes Unternehmen.

Durch Sicherheit, Qualität, Know-how und Termintreue erzielen wir eine hohe Kundenzufriedenheit.

Felco Gebäude
  Felco Innen
  Felco Profil